Gebühren

Gebühren und Kosten

Das Einstellen und Verkaufen auf ricardo.ch ist kostenpflichtig. Dafür bietet ricardo.ch dank seiner starken Marke eine grosse Reichweite sowie Schutz für Käufer und Verkäufer.
Weiterlesen

Premium Listing Pakete nutzen

ricardo.ch stellt Verkäufern, die eine grosse Anzahl Angebote einstellen, Premium Listing Pakete (PLP) zur Verfügung. Die Premium Listing Pakete ermöglichen den Verkäufern ihre Einstellgebühren zu senken und somit ihre Kosten zu optimieren.
Weiterlesen

Rückerstattung von Gebühren

Wenn ein Käufer den gekauften Artikel nicht bezahlt oder vom Kauf zurücktritt, haben Sie als Verkäufer die Möglichkeit, 7 bis 60 Tage nach Angebotsende einen Rückerstattungsantrag der Abschlussgebühren einzureichen.
Weiterlesen

Gewerbliche Verkäufer: Bezahlung mit Kreditkarte und PostFinance Card

Auf ricardo.ch ist es möglich mit Kreditkarte (Master- oder Visakarte) und PostFinance Card zu bezahlen – ohne dass dabei zusätzliche Gebühren für die Käufer oder Verkäufer entstehen. Dank dieser einfachen, schnellen und sicheren Zahlungsoption erhalten Sie nicht nur schneller Ihr Geld, Sie können auch die Verkaufsabwicklung beschleunigen und dadurch die Zufriedenheit Ihres Kunden erhöhen.
Weiterlesen

ricardo.ch Rechnung

Die Rechnungen für Ihre ricardo.ch-Gebühren werden per E-Mail verschickt. In der Rechnung werden die Kontobewegungen des vorangehenden Rechnungszyklus und der aktuelle Kontosaldo aufgeführt. Sie sind auch dann zur Zahlung verpflichtet, wenn Sie aus technischen Gründen per E-Mail keine Rechnung erhalten.
Weiterlesen