Käuferschutz

Käuferschutz

Die allermeisten Käufe auf ricardo.ch verlaufen reibungslos. Sollte ein Artikel trotz erfolgter Bezahlung nicht angekommen sein oder bei anderen Problemen in diesem Zusammenhang bietet ricardo.ch seinen Käufern einen Käuferschutz. Dabei sind Käufe gegen Vorauszahlung bis maximal CHF 250.-  (bei Zahlung mit der Kreditkarte oder PostFinance Card über ricardo.ch bis CHF 500.-) geschützt. 

Erste Schritte, wenn ein Verkäufer nicht liefert

Gemäss AGB von ricardo.ch hat der Verkäufer nach Zahlungseingang 14 Tage Zeit, die Ware zu liefern. Nach dieser Frist empfehlen wir Ihnen die folgenden Schritte:


Mahnen via My Ricardo

In Ihrem My Ricardo unter „Mein Kaufen“ > „Gewonnen/Gekauft“ können Sie beim betreffenden Angebot unter „Details“ den Verkäufer im Namen von ricardo.ch mahnen. Diese Funktion steht Ihnen 20 Tage nach Angebotsende zur Verfügung.

 


Mahnen per E-Mail
Erinnern Sie den Verkäufer per E-Mail an Ihre erfolgte Zahlung und die ausstehende Lieferung. Wir raten Ihnen, den Zahlungsbeleg beizulegen, damit der Verkäufer die Zahlung zuordnen kann. Bitten Sie ihn evtl. um die Sendenummer des Pakets, um den aktuellen Aufenthaltsort der Ware nachzuvollziehen.

 


Antrag auf Käuferschutz
Wenn auf die erfolgten Mahnungen keine Reaktion oder Lieferung erfolgt, können Sie 30  bis 60 Tage ab Angebotsende einen Käuferschutzantrag stellen (Bedingungen siehe unten).

 


Rechtliche Schritte
Nebst dem Käuferschutzantrag ist es ratsam bei der Rechtsschutzversicherung Informationen einzuholen und die juristischen Möglichkeiten abzuklären. Wenn Sie vom Kaufvertrag zurücktreten möchten, tun Sie dies am besten mit einem eingeschriebenen Brief. Verweigert der Verkäufer die Rückzahlung, können Sie eine gerichtliche Geltendmachung überprüfen.

 

 

 

So funktioniert der Käuferschutz

  • Unterstützung und Hilfe durch das Käuferschutz-Team
  • Selbstbehalt nur CHF 10.- oder 10% des Verkaufspreises
    (maximal CHF 25.- resp. CHF 50.- bei Zahlung mit der Kreditkarte oder PostFinance Card über ricardo.ch)
  • Gültig bei Auktionen und Fixpreis-Angeboten
  • Gültig bei Vorauszahlung per Bank/Post
  • Gültig bis 60 Tage nach Angebotsende
  • Antrag einfach online einreichen ("My Ricardo" > "Kontoübersicht")

Detaillierte Bedingungen zum Käuferschutz >>

Käuferschutz-Antrag einreichen >>

Vom Käuferschutz ausgeschlossen sind:

  • Schäden, die durch Verlust oder Beschädigung eines Paketes oder Briefes entstehen. Diese sind direkt dem entsprechenden Transportunternehmen zu melden.
  • Angebote, welche von den Erwartungen abweichen oder nicht der Beschreibung entsprechen.