Das Angebot ist beendet. Sie können keine Gebote mehr abgeben.

"CREMESCHNITTE" Re 4/4 Swiss-Express DC - 13.12.2017 8:34:00 - 1
"CREMESCHNITTE" Re 4/4 Swiss-Express DC - 13.12.2017 8:34:00 - 2
"CREMESCHNITTE" Re 4/4 Swiss-Express DC - 13.12.2017 8:34:00 - 3
"CREMESCHNITTE" Re 4/4 Swiss-Express DC - 13.12.2017 8:34:00 - 4
"CREMESCHNITTE" Re 4/4 Swiss-Express DC - 13.12.2017 8:34:00 - 5
"CREMESCHNITTE" Re 4/4 Swiss-Express DC - 13.12.2017 8:34:00 - 6
"CREMESCHNITTE" Re 4/4 Swiss-Express DC - 13.12.2017 8:34:00 - 7
"CREMESCHNITTE" Re 4/4 Swiss-Express DC - 13.12.2017 8:34:00 - 8
"CREMESCHNITTE" Re 4/4 Swiss-Express DC - 13.12.2017 8:34:00 - 9
"CREMESCHNITTE" Re 4/4 Swiss-Express DC - 13.12.2017 8:34:00 - 10

"CREMESCHNITTE" Re 4/4 Swiss-Express DC

SBB Swiss-Express Lokomotive von HAG "Cremeschnitte"

Angebot beendet 13 Dez 2017 8:34

Dieser Artikel wurde für 185.- leider nicht verkauft.

Lieferung (CH)
Paket B-Post
Verfügbarkeit
Sofort lieferbar
Artikelzustand
Neu: (Gemäss Beschreibung)
Zahlung
Verkäufer seit 20.02.2005
LIEFERUNG NUR AN ADRESSE IN DER SCHWEIZ ! - KEIN VERSAND INS AUSLAND ! (Kosten - Zollprobleme) - SAMMELN VON AUKTIONEN MAXIMAL 5 TAGE, DANN ZAHLUNG/LIEFERUNG in einem PAKET ! Gönnen Sie sich dieses Modell ! --- Klicken Sie mal auf "ALLE ARTIKEL DES VERKÄUFERS "; Sie finden dort weitere Modelle in HO-Gleichstrom: Lokomotiven, Wagen, Wagenzüge.......und auch ganze komplette Züge bei KOMPLETTANLAGEN zu TOPPREISEN ! - Vielleicht ist noch etwas für Sie dabei ?! ********************************* S

Einfach Klasse, diese SBB Lokomotive , bei Erscheinen liebevoll "CREMESCHNITTE" genannt ob der gewagten Farbgebung créme/orange , nach dem immer langweiligen SBB grün über Jahrzehnte !

HO - Gleichstrom - analog ; Funktionen geprüft

Schöne Lok, Vitrinenmodell, nur wenig gefahren von Hag in OVP, Artikel 210 

" SWISS-EXPRESS "

SBB CFF FFS  Re 4/4 II  -  11103

Heimatbahnhof ZÜRICH

Die Zugskategorie Swiss-Express der Schweizerischen Bundesbahnen (SBB) wurde am 22. Mai 1975 zusammen mit der Eröffnung der Heitersberglinie eingeführt. Die Kategorie ersetzte die früheren Städteschnellzüge. Der Swiss-Express war der Paradezug der SBB, er bediente die wichtigste Verkehrsachse der SBB, die Strecke Genf–Lausanne–Bern–Zürich–St. Gallen(–Rorschach). 

Die festen Zugkompositionen bestanden immer aus 14 klimatisierten Einheitswagen III. Eine Besonderheit des Swiss-Express war, dass die Züge nicht nur jedes Mal gleich zusammengesetzt waren, sondern dass auch die Fahrzeuge immer in der gleichen Richtung eingeordnet waren.

Gezogen wurden die Kompositionen von einer der acht dafür hergerichteten Re 4/4II, die nur einen Stromabnehmer haben. Unter diesen waren auch zwei der sechs Prototypen, 11103 und 11106, und sechs weitere Lokomotiven aus dem nachfolgenden Baulos (11108, 11109, 11112, 11113, 11133, 11141). Um bei allfälliger Doppeltraktion (die in der Praxis selten war) zu verhindern, dass die Stromabnehmer der beiden Loks zu nahe beieinander waren, wurden die Loks immer so abgedreht, dass der Stromabnehmer auf der Seite Zürich war. Da die Erstklasswagen ebenfalls immer auf der Seite Zürich waren, ergibt sich folgende Komposition:

In Fahrtrichtung Zürich: Lok Re 4/4 " - AD - 5 A - WR - 7 B. Die Wagen hatten Nummernschilder 1–14. In Fahrtrichtung Genf bzw. St. Gallen: genau gleich, einfach umgekehrt. Die Ausrichtung des Speisewagens (Stromabnehmer immer Seite Zürich) war vermutlich so gewählt worden, damit die Erstklasspassagiere nicht den schmalen Seitengang neben der Küche durchqueren mussten, um in den Speiseraum zu gelangen. Fünf Kompositionen wurden für den Fahrplanbetrieb benötigt, die sechste Komposition und einige zusätzliche Wagen dienten als Reserve. Bei Hochbetrieb wurde der folgende B mit Tischen ausgerüstet und als WR-Abteil bedient.

Sie kaufen/erhalten genau diesen Artikel: DIE 10 EINGESTELLTEN FOTOS (Nicht die Bahnoriginalbilder des Vorbilds aus dem Internet !) SIND NEBEN DEM BESCHRIEB BESTANDTEIL DER AUKTION ! - Ich bemühe mich, den Artikel so genau wie möglich zu beschreiben und bestmögliche Fotos dazu einzustellen; wenn etwas nicht klar ist, bitte fragen Sie, BEVOR Sie ein Gebot abgeben und wenn Sie den Artikel erhalten, bitte ich um raschmöglichste (positive) Bewertung; sollte etwas nicht dem Beschrieb/Fotos entsprechen, kontaktieren Sie mich bitte INNERT 3 TAGEN nach Erhalt per E-Mail VOR der Bewertung; wir werden gemeinsam ein Lösung finden. VERSAND : Wenn nicht anderes erwähnt ist: Paket B-Post Versand (bis 500 Franken versichert durch Post),es darf aber vom Pöstler im Briefkasten deponiert werden! - Bei Einzahlung am Schalter PLUS 2.50 (Gebühren); wenn Sie Versand mit Abgabe nur gegen Unterschrift wünschen (Signature), bitte mitteilen und/oder Paket A-Post = Porto plus je 2.--> > BITTE VORAB MITTEILEN! --------(kein Pay-Palkonto!).

Zahlungskonditionen

Barzahlung
bei Abholung

Lieferkonditionen

Paket B-Post
10.-

Garantie

Keine Garantie vorhanden.
Es wurde bisher keine Frage gestellt.

Das Angebot ist beendet. Sie können keine Frage mehr stellen.

Es gibt momentan noch kein Gebot.