Kleidung & Accessoires

Info

Kleidung und Accessoires: attraktive Damenmode und tolle Trends für Herren

Modische Frau mit Handtasche und Sommerhut

Wer kennt das nicht? Ein besonderer Anlass steht vor der Tür und man muss noch schnell in der Stadt das Notwendigste besorgen. Dann ist man häufig gezwungen, unliebsame Kompromisse zu machen. Besser ist es, eine Auswahl der wichtigsten Kleidungsstücke parat zu haben, um für alle Fälle gerüstet zu sein. Hiermit ist nicht nur die anstehende Taufe der Nichte oder die Hochzeit des Kollegen gemeint, sondern auch Freizeitaktivitäten mit den Kollegen und das kuschelige Wochenende mit der Liebsten gehören dazu. Was gehört in den Kleiderschrank, um für den beruflichen Alltag und die Freizeit gut ausgestattet zu sein?

Diese Kleidungsstücke sollten in keinem Schrank fehlen

Für den Beruf benötigen Sie mindestens fünf komplette Outfits, um jeden Arbeitstag der Woche abdecken zu können. Denn manchmal ist die Zeit einfach zu knapp, um auch unter der Woche zu waschen und zu bügeln. Gut, wer da bis zum nächsten Wochenende ausgestattet ist. Ein sechstes Outfit für alle Fälle schadet nicht, falls ein Malheur passiert – ausgelöst durch ein vorbeifahrendes Auto, das die Hosenbeine mit schlammigem Regenwasser vollspritzt, oder durch den Kaffee des Sitznachbarn in der S-Bahn. Einige Accessoires sind ebenfalls notwendig: In der Herrenmode ist das die Krawatte, von der Sie mindestens eine im Schrank haben sollten. Für Frauen eignen sich Tücher oder Foulards und dezenter Gold- oder Silberschmuck. Für die Freizeit ist es sinnvoll, neben der gemütlichen Jogginghose und dem T-Shirt zum Entspannen auf der Couch ansprechende Sportkleidung fürs Fitnessstudio oder andere sportliche Aktivitäten zu besitzen. Hierzu kann auch eine leichte Regenjacke gehören, die auf dem Fahrrad ebenso nützlich ist wie beim Wandern mit den Kollegen am Wochenende. Empfehlenswert sind darüber hinaus feste Schuhe, Turnschuhe oder Sneakers und, zusätzlich für die Damen, leichte Sandalen für längere Spaziergänge bei warmem Wetter.

Damenmode für jeden Anlass

Frauen lieben es, gut angezogen zu sein. Doch nicht jede Frau möchte sich mit ihrer Kleidung in den Mittelpunkt stellen. Ausserdem gibt es Berufe, in denen man sich klassisch und schlicht kleidet. Hier profitieren berufstätige Damen von flachen, geschlossenen Lederschuhen und schmalen Hosen oder Bleistiftröcken, die bis übers Knie reichen. Diese sollten in dezenten Farben gehalten sein. Blusen und Damenblazer runden ein solches Outfit gekonnt ab. Der Schmuck ist entsprechend dezent gehalten: Ohrstecker mit Perlen, schmale Ketten und Armbänder passen gut dazu. Für Frauen, die sich gerne gekonnt und stilvoll in Szene setzen, empfehlen sich Farbtupfer: Hier darf es auch einmal die knallrote Bluse oder der türkisfarbene Blaser sein. Achten Sie hier jedoch darauf, nicht zu viele auffällige Farben miteinander zu kombinieren, sondern den kräftigen Farbklecks in eine schlichtere farbliche Umgebung einzubetten. Dann kann die Farbe besser hervortreten und wirken. Akzente können Sie auch mit schicken Accessoires setzen, beispielsweise durch Ketten mit grossen Anhängern, lange Ohrringe oder Ringe mit einem auffälligen Stein. Für besondere Anlässe lohnt es sich, ein festliches Outfit im Kleiderschrank zu haben. Das kann entweder ein Abendkleid sein oder ein schicker Rock mit einem exklusiven Oberteil. Doch der feierliche Dress muss nicht aus Stücken bestehen, für die Sie im Alltag keine Verwendung haben: Eine schwarze Hose und eine weisse Bluse beispielsweise eignen sich hervorragend auch als Basics für farbenfrohere Kombinationen. In der Freizeit profitieren Frauen von leichter, komfortabler Damenmode: Eine gemütliche Tunika beispielsweise lässt viel Bewegungsfreiheit und bringt dennoch die Figur gut zur Geltung. Wird es im Frühling oder am Sommerabend etwas kühler, ist ein Bolero nicht nur wärmend, sondern zeigt auch Geschmack und Stil.

Elegante Kleidung und Accessoires für die Frau von heute

  • Kaum eine Frau geht ohne ihre Handtasche aus dem Haus. In dem praktischen Accessoire gibt es Stauraum für die wichtigsten Dinge wie Schlüssel, Portemonnaie, Handy und einige kosmetische Artikel wie Lipgloss und Taschentücher. Darüber hinaus sind Handtaschen sehr schick und ergänzen das Outfit. Ob als Umhängetasche in einer kräftigen Farbe oder als edle Clutch zum Event am Abend, die Handtasche gehört einfach dazu.
  • Die Silber- oder Goldkette kann je nach Anlass mit oder ohne Anhänger getragen werden. Längere Ketten können Sie mehrfach um den Hals legen, was eine elegante Dynamik erzeugt. Jugendlich hingegen wirkt es, wenn die Kette teils eng um den Hals und teils auf dem Ausschnitt aufliegt. Die Kette kann auch mehrfach ums Handgelenk geschlungen werden und so ein Armband ersetzen. Besitzt die Kette etwas grössere Glieder, können Sie sie besser fixieren und vielleicht sogar kleine Anhänger daran befestigen, die sogenannten Charms. Diese wirken verspielt und lebensfroh, da hier unterschiedliche Motive an einem Armband zusammenkommen.
  • Schals und Halstücher dienen nicht nur dazu, den Hals zu wärmen. Die breiteren Modelle lassen sich auch als Schultertuch tragen. So helfen sie, die Schulterpartie und den oberen Rücken warm zu halten, sehen noch dazu gut aus und ergänzen das Outfit.
  • Ein Seidentuch oder Foulard ist vielseitig verwendbar. Meist wird das in der Regel quadratische Tuch um den Hals getragen. Doch es gibt noch mehr Möglichkeiten: Sie können es auch als Kopftuch verwenden oder als Armband ums Handgelenk wickeln. Hier wird es zum stilvollen Hingucker.

Die wichtigsten Basics aus der Herrenmode

Auch die Herren können ein Seidentuch in ihr Outfit integrieren. Es dient ihnen dann als elegantes Einstecktuch. Für festliche Anlässe sollten Herren ein weisses Hemd sowie eine Hose und einen Blazer in Schwarz oder einer anderen gedeckten Farbe besitzen. Diese können Sie im Alltag mit anderen Stücken kombinieren, haben aber für den Fall der Fälle ein Outfit parat. Es lohnt sich ebenfalls, über ein Paar schwarze Schuhe aus Leder zu verfügen, die bei den verschiedensten gesellschaftlichen Verpflichtungen die beste Wahl sind – sei es das Bewerbungsgespräch, ein Familienfest oder der Besuch eines Konzertes. Für den Alltag eignen sich Sneakers besonders gut, da diese die Vorteile von Turnschuhen – nämlich Komfort und Leichtigkeit – mit einem eleganten Äusseren verbinden. Auch darf die Jeans im Leben eines Mannes nicht fehlen. Der Denim-Stoff ist robust und macht einiges mit. In einer Jeans können Sie einkaufen gehen, im Garten arbeiten oder einen Spaziergang im Wald machen. Sie gilt als Allzweckhose in der Herrenmode und wird mittlerweile auch im beruflichen Umfeld akzeptiert. Jeans in dunklen Farben eignen sich deshalb in der Regel für Beruf und Freizeit gleichermassen. Polohemden sind ebenfalls modische Multitalente. Sie lassen sich zu dunklen Stoffhosen und Blazer ebenso gut tragen wie zur Jeans. Darüber hinaus benötigen Herren schwarze und weisse T-Shirts, um sie unter den Hemden zu tragen. Alternativ hierzu können Sie selbstverständlich auch Unterhemden verwenden, doch T-Shirts können Sie in der Freizeit auch zu kurzen Hosen anziehen, sodass Sie mehr Auswahlmöglichkeiten haben. Langarmshirts zum Unterziehen sind für die kalten Tage geeignet, doch gibt es auch schicke Modelle, die als Oberteil getragen werden können. Letztlich ist jedoch immer auch wichtig, welchen Beruf Sie ausüben, wie der Dresscode des Unternehmens ist und welchen Stil Sie persönlich bevorzugen. Die passenden Kleidungsstücke – je nach Bedarf und Geschmack – finden Sie auf ricardo.ch.

In dieser Kategorie befinden sich aktuell Produkte zum Preis von CHF 0.00 bis CHF 0.00.