Das Angebot ist beendet. Sie können keine Gebote mehr abgeben.

Peter Achten, Abschied von China - 30.10.2017 12:13:00 - 1

Peter Achten, Abschied von China

Artikel und Zwischenrufe aus drei Jahrzehnten

Angebot beendet 30 Okt 2017 12:13

Dieser Artikel wurde für 3.- leider nicht verkauft.

Lieferung (CH)
Paket B-Post
Verfügbarkeit
Sofort lieferbar
Artikelzustand
Gebraucht
Zahlung
Verkäufer seit 29.08.2010

China, das Land der unbegrenzten Möglichkeiten?
Wird das 21. das chinesische Jahrhundert? Euphorie und pechschwarzer Pessimismus prägen die Wahrnehmung Chinas durch den Westen. Diese Ambivalenz ist nicht neu: Sie reicht von Marco Polo im 13. Jahrhundert über die Jesuiten im 16. und 17. Jahrhundert bis zu den Imperialisten im 19. Jahrhundert und dem Kalten Krieg des 20. Jahrhunderts. Doch in den letzten Jahrzehnten hat sich das Reich der Mitte, einmalig in der Weltgeschichte, rasant verändert: wirtschaftlich, sozial und politisch. Die Welt ist nicht mehr so, wie sie einmal war. Diese historische Umbruchzeit wird im vorliegenden Buch mit Texten dokumentiert und mit Zwischenrufen hinterfragt. Waren die Einschätzungen und Kommentare der 1980er-Jahre richtig oder zumindest vertretbar? Bestätigen die Artikel der letzten Jahre den einst prognostizierten Trend?

Zahlungskonditionen

Überweisung Bank / Post
im Voraus
Käuferschutz

Lieferkonditionen

Paket B-Post
7.-

Garantie

Keine Garantie vorhanden.
Es wurde bisher keine Frage gestellt.

Das Angebot ist beendet. Sie können keine Frage mehr stellen.

Es gibt momentan noch kein Gebot.