État

Neuf avec emballage d'origine


Narkosegaswarngerät, Gaswarn-Gerät, Gasmelder

  • Mit dem TriGasAlarm hat Linnepe seine Kompetenz in Sachen Gasmelder in einem Gerät konzentriert.
  • Der kompakte Gaswarner punktet beim Einsatz im Wohnmobil mit Zuverlässigkeit, Funktionalität, Leistung und Design.
  • Sie erhalten ein Hightech in einer schönen und leicht zu bedienenden Form.
  • Der Anschluss des TriGasAlarms ist schnell und einfach.
  • Der Gasmelder wird direkt an das 12-Volt-Bordnetz im Wohnmobil angeschlossen.
  • Das edle Design und die einfache Bedienung überzeugen schon beim ersten Einsatz.
  • Durch ein einfaches Drücken wird das Gerät ein- und ausgeschaltet.
  • Nach einer Kalibrierungszeit von drei Minuten ist der Gaswarner bereit, um Ihr Wohnmobil zu schützen.
  • Sobald die Lampe durchgehend grün leuchtet, ist der Gaswarner betriebsbereit.
  • Die Helligkeit der grünen LED-Lampe lässt sich dimmen.
  • Die Sirene des TriGasAlarm ist mit 80 dB ausreichend laut, um die Insassen des Wohnmobils aus dem Schlaf zu wecken.
  • Auch für Aussenstehende ist er deutlich zu hören.
  • Beim Erreichen einer kritischen Gaskonzentration ertönt zunächst ein Voralarm, anschliessend wird der Hauptalarm ausgelöst.
  • Im Gaswarner steckt ein hochempfindlicher Sensor.
  • Auf Wunsch kann ein zweiter zusätzlicher Sender installiert werden.
  • Dieser wird, im Gegensatz zum Hauptgerät, in der Höhe angebracht.
  • So schützt Sie der Gaswarner im Wohnmobil sowohl gegen aufsteigende als auch herabsinkende Gase.
  • Die Bedienung des Gerätes geschieht ganz einfach auf Fingerdruck.
  • Die gesamte Oberfläche des Gaswarners leuchtet je nach Gerätezustand farbig, so dass der Betriebszustand auf einen Blick ersichtlich ist.
  • Ausgelöst wird der Alarm, sobald der Gasmelder im Wohnmobil eine gefährliche bzw. erhöhte Konzentration der folgenden Arten von Gas misst: Propan, Butan und Narkose- und Betäubungsgas (sog. KO-Gas).
  • Für den gewöhnlichen Bedarf ist ein Gasmelder, der diese Arten von Gas erkennt, ausreichend.
  • Es handelt sich um die häufigsten bedrohlichen Gase, die im Wohnmobil auftreten können.
  • So geniessen Sie beim Camping wirkungsvollen Schutz.
  • Einsatzgebiete:
    Wohnmobil
    misst und warnt vor erhöhtem Narkose- und Betäubungsgas (KO-Gas), Butan und Propan
     
  • Ausstattungsmerkmale:
    Die Gase werden permanent durch einen hochwertigen Gas-Sensor gemessen.
    In einem Narkosegas- und Gasalarmfall wird optisch (rote Alarmanzeige) und akustisch (lautstarke Signalhupe) gewarnt.
     
  • Betriebszustände
    Lesen Sie den Betriebszustand vom Gasalarm einfach an der Gehäusefarbe ab.
    grün blinkend = Kalibrierungsphase
    grün dauerhaft leuchtend = alles ist in Ordnung
    rot leuchtend = Alarm, ein ununterbrochener Warnton erklingt
     
  • Technische Daten:
    Betriebsspannung: 9-16 Volt
    Stromaufnahme im Stand-By-Modus: 95 mA
    Stromaufnahme bei Alarm: 160 mA
    Alarmlautstärke: ca. 80 dB
    Sensibilität: 98 ppm (EEC)
    Konformität: 89/336 EEC - 93/68 EEC
    Abmessungen: 9 x 9 x 4 cm (BxTxH)
    Gewicht: ca. 120 g