Mode de paiement
Virement bancaire / Poste
ÉtatD'occasion

Windows 10 Home auf bootbarem USB STICK

26 sept. 2019 à 19:32
Encore 2 sur 3 en stock
Prix24.90
Achat direct

LivraisonLettre courrier A, CHF 0
Vendeur
Mode de paiement
Virement bancaire / Poste
ÉtatD'occasion

Description

Windows 10 Home auf bootbarem USB STICK

Mehrere Sprachen / 32- oder 64-Bit / mit USB STICK

Windows 10 Home, 32- und 64 bit, Vollversion auf USB Stick, kein Abo. Dieses Angebot richtet sich an Firmen und ist gewerblich wie auch privat nutzbar.


Auf was biete ich hier?

Sie bieten auf einen gültigen Windows 10 Home Key mit USB Stick. (Medium: ESD/Key). Funktioniert nur bei einer Neuinstallation von Windows 10, nicht als Upgrade.


Auf dem Key starten Sie die Setup.exe oder Sie "booten" direkt ab dem USB Stick. Danach werden SIe aufgefordert, den Key einzugeben, welchen wir mitliefern. Die Sprache und Version wählen Sie nach dem Kauf aus.


Wie wird der Produkteschlüssel geliefert und was ist im Lieferumfang dabei?

Der Key und das Setup werden auf dem USB Stick versendet. Der USB Stick wird nach Erhalt der Zahlung am nächsten Werktag per A-Post versendet.


Ist das ein Abo? Wie lange kann ich das Windows nutzen? Sind Updates möglich?

Dies ist kein Abo, Ihr Produkt kann uneingeschränkt und "für immer" genutzt werden. Die Software läuft nicht ab. Updates sind in diesem Windows 10 möglich. Der Produktkey ist zur einmaligen Aktivierung auf einem PC vorgesehen. Die Nutzungsdauer ist hierbei unbegrenzt, solange das Produkt auf dem gleichen Gerät genutzt wird. Bei unsachgemässer Handhabung/Fremdeinwirkung am PC/Laptop (Defekte etc.) verfällt die Berechtigung für eine erneute Aktivierung des Produkts).


Ich brauche das Windows in einer anderen Sprache, ist das möglich mit Ihrem 

Produkt?

Ja, das Windows ist in mehreren Sprachen verfügbar. Die gewünschte Sprache und Version (32- oder 64-Bit) geben Sie uns nach dem Kauf per Mail an.


Wie kann ich den Artikel bezahlen?

Gemäss den Neuerungen durch Ricardo können Sie mit folgenden Zahlungsarten bezahlen: Kreditkartenzahlungen, Banküberweisung, Apple Pay, Google Pay & Microsoft Pay. Die Zahlungsabwicklung wird durch Ricardo vorgenommen. Falls die Kreditkartenzahlung fehlschlägt, können wir auch Twint und PayPal (mit Gebühren) anbieten.


Auf wievielen PCs?/Laptop's darf ich dieses Windows installieren? Ist es für 32- sowie 64-Bit Systeme erhältlich?

Sie können dieses Produkt auf einem (1) PC (oder Laptop) aktivieren. 32- sowie 64-Bit Installation ist verfügbar und nach dem Kauf auswählbar.


Was mache ich bei Aktivierungsschwierigkeiten/Fragen?

Wir stehen für Fragen selbstverständlich jederzeit für Sie zur Verfügung.


Rechtliches

Wir bieten lediglich Produktschlüssel für die Freischaltung der jeweiligen Computerprogramme an. Die Lizenz bildet sich erst aus der jeweiligen Installation und der infolge dessen Akzeptierung der Nutzungsbedingungen, welche das Nutzungsrecht zwischen Ihnen und des jeweiligen Herstellers regelt. Der Erschöpfungsgrundsatz ist eingetreten, die Lizenz „verbraucht“ sich, in der Regel sobald diese zum ersten Mal rechtmässig in Verkehr gebracht wurde. Es handelt sich beim vorliegenden Angebot um Software, welche zur zeitlich unbegrenzten Nutzung in Form eines aktivierbaren Produktschlüssels mit Downloadmöglichkeit des Programms in den Verkehr gebracht wurde. Hierfür hat Microsoft eine angemessene Vergütung erhalten. Die Lizenz von Microsoft berechtigt zum Herunterladen und zur Nutzung von Aktualisierungen und Updates.


Bei uns erhalten Sie preislich besonders attraktive gebrauchte Lizenzen aus Volumenlizenzverträgen, die rechtlich gesehen genauso zu behandeln sind wie Teile von Volumenlizenzen beim Ersterwerb. Die Aufspaltung von Volumenlizenzen zum Zwecke des separaten Weiterverkaufs ist legal. Dies folgt unter anderem aus dem Grundsatzurteil des Europäischen Gerichtshofes zur Rechtssache C-128/11. Dieses Urteil behandelt die Erschöpfung von Rechten an Software und wurde durch Urteil des BGH vom 17.7.2013 in der Sache I ZR 129/08 für das nationale Rechtsverständnis bei gebrauchter Software bestätigt. Schliesslich hat das OLG Frankfurt am 18.1.2.2014 diese Grundsätze auch für Ab Splittungen aus Volumenlizenzverträgen bestätigt. (AZ 11 U 68/11). Die Schweiz hat diese Praxis übernommen. Alle Markennamen und Markenlogos sind registrierte Handelsmarken, deren Nutzung hier nur zur Produktbeschreibung eingesetzt wird - das Eigentumsrecht liegt beim jeweiligen Markeninhaber.

Partager l'offre

Categories