Montres & Bijoux
Montres de marques
Movado
Mode de paiement
Virement bancaire / Poste
ÉtatD'occasion

Movado - Andy Warhol 5 Times Limited Ed.

L'offre est terminée | 28 avr. 2019 à 20:17
Prix5'000.00

LivraisonLettre courrier A, CHF 2.00
Vendeur
Mode de paiement
Virement bancaire / Poste
ÉtatD'occasion

Description

Movado - Andy Warhol 5 Times Limited Ed.

Limited Edition / nur 250 Exemplare

Absolute Rarität / Andy Warhol 5 Times Uhr in Sammerzustand und Box sowie Zertifikat. Es gibt lediglich 250 Exemplare und das ist eine davon. Weltweit das günstigste Exemplar: Greifen Sie zu: günstiger wird eine solche Uhr nicht mehr. Wertanlage.


Gehäuseboden mit eingravierter Signatur von Andy Warhol, auf 250 Exemplare limitiert. 

Sonderauflage aus dem Jahr 1988. 

Fünf Zifferblätter mit Andy Warhol Fotos verschiedener Gebäude der Westside Manhatten. 

Rote Indexzeiger. 

Der leidenschaftliche Uhrensammler Andy Warhol gab mit seiner Times/5 Uhr 1988 den Startschuss für die Movado-Kunstkollektion. Warhol gilt als einer der bekanntesten Pop-Art-Künstler und besaß außergewöhnliche Talente als Illustrator, Maler, Designer, Fotograf und Filmregisseur. Seine Times/5 Uhr zeigt Motive aus einer selbst aufgenommenen Fotoserie von der Skyline Manhattans. 

Steven Koch 

Vorwort zum Warhol-Katalog 

Ein Interview mit Vincent Fremont, der mit Warhol seit 1968 zusammenarbeitete, zunächst als freier Redakteur und dann als permanentes Mitglied der „Factory“ (so der Name von Warhol's Atelier) und als deren Geschäftsführer. 

„Diese ganze Angelegenheit mit der Uhr … sie geht lange, lange Zeit zurück … sechs oder sieben Jahre. Wissen Sie, Andy liebte Uhren. Er wollte also nicht nur eine gewöhnliche Uhr zur Zeitmessung machen … es musste etwas sein, das seine Phantasie reizte. Irgendwie gefiel ihm die Idee einer kleinen Auflage … nicht mehr als 250 … das Konzept sagte ihm zu. In einem Punkt war er sich sicher … es musste eine richtige Armbanduhr werden. Ganz klar keine andere Uhr. 

Ein ganzes Jahr ging vorbei – mindestens – hin und wieder sprach er darüber. Ich kann mich noch an den Tag erinnern, an dem er mit einer Uhr ankam, die er gefunden hatte. Eine mit mehreren Zifferblättern … eigentlich mit mehreren Uhren … die aneinanderhingen … eine Art Armband bildeten. Das brachte ihn auf neue Ideen. Das muss ungefähr 1984 gewesen sein. Vier oder fünf Zifferblätter … rundum. Mehrfachuhren. Das war etwas, was niemand erwartete." 

Es war eines seiner letzten Werke … und seine erste Uhr. Und es wurde mit seinen Augen gemacht … es wurde von Andy gemacht, nicht von seinen Nachlassverwaltern oder Movado. Es ist wichtig, dass man sich darüber im Klaren ist. 

Er wollte etwas Besonderes … fünf Zifferblätter, alles richtig funktionierende Uhren. Ich glaube, Andy wäre sehr zufrieden mit dem Ergebnis. 

Das Kunstobjekt von Andy Warhol wird von uns mit der Original Glas-Holz-Box angeboten. 

Die Uhr ist mit wenig Gebrauchsspuren, nach über 30 Jahren eine echte Rarität, die so wohl nur noch in internationalen Museen zu bestaunen ist.


Greifen Sie zu: günstiger wird eine solche Uhr nicht mehr. 

Bar Zahlung bei Abholung.

Partager l'offre

Categories