État

D'occasion

Mode de paiement

Virement bancaire / Poste

Monodaktyloskopie - Schrift von 1926

25 nov. 2019 à 20:07

Offre minimale

39.95

Ta prochaine offre


Livraison

Lettre courrier A, CHF 2.00

Vendeur
Ching
100%

État

D'occasion

Mode de paiement

Virement bancaire / Poste

Description

Monodaktyloskopie - Schrift von 1926

.

Ausserordentlich rares Dokument zur Daktyloskopie. Monodaktyloskopie - Klassifizierungsmethode von Fr. Born. Leiter des Erkennungsdienstes beim Schweiz. Zentraolpolizeibüro in Bern. Herausgegeben von Rösch, Vogt & Co. 1926.

Die Schrift umfasst 30 Seiten uns ist reich bebildert (siehe Beispiel-Bilder 2 bis 9). Stammt aus einer Antiquariatsauflösung. Inliegend ist die Beilage zum Schweizer. Polizei-Anzeiger Nr. 28, vom 6. Februar 1925, in welchem die Schaffung der Einzelfingerregistratur (Monodaktyloskopie) angekündigt wird (siehe Bild 10). Zustand ist sehr gut, wurde vermutlich kaum verwendet und hat einen fast perfekten Zustand. Seitlich ist die Deckeleinfassung rundum leicht bräunlich verfärbt, was auf die Lagerung und das Alter zurück zu führen sein dürfte. Für den Spezialsammler ein riesen Schnäppchen.

Partager l'offre

Categories