Mode de paiement
Voir description
ÉtatNeuf avec emballage d'origine

Microsoft Mobile Information Server 2001

23 mai 2019 à 22:15

Encore 5 sur 5 en stock

Prix149.00
Achat direct

LivraisonVoir description, CHF 0
Vendeur
SML-Handel
PRO
100%
Mode de paiement
Voir description
ÉtatNeuf avec emballage d'origine

Description

Microsoft Mobile Information Server 2001

Enterprise Edition - DEUTSCH inkl. CD - NEU

Verbessern Sie die Produktivität mit Outlook Mobile Access
 

  • Outlook auf dem mobilen Gerät - Ermöglichen Sie Mobilfunknutzern, unternehmensspezifische Exchange Server Daten in Echtzeit zur erstellen, zu ändern, zu beantworten oder danach zu suchen.
  • Schnellsuche - Bieten Sie Mobilfunknutzern die Möglichkeit, ihre Outlook-Kontakte und das firmeninterne Exchange Server -Verzeichnis rasch zu durchsuchen und Kontakt einfach durch Betätigen einer Taste sofort anzurufen oder ihnen eine E-Mail zu senden.
  • Mitteilungen - Bieten Sie Mobilfunknutzern die Möglichkeit, Hinweise auf wichtige E-Mails, Erinnerungen und Aufgaben auf Ihrem mobilen Gerät zu planen und zu empfangen.

Erweitern Sie Ihr Intranet um eine Plattform für mobilen Datenzugriff

  • Ende-zu-Ende-Sicherheit - Erhöhen Sie die Sicherheit im Untenehmen durch Verwendung von Internetsicherheitsprotokollen, Kenwörtern für den drahtlosen Zugang und Microsoft Windows 2000 Active Directory Service-Authentifikation neben den vorhandenen firmeneigenen Sicherheitsmaßnahmen.
  • Robuste Infraktrustur für Benachrichtigungs- und Suchdienste - Verwenden SIe gängige Datenzugriffs- (WAP) und Sicherheitsprotokolle (SSL), paket- oder wählverbindungsorientierten Datenzugriff per Paketübermittlung oder Wählbetrieb sowie Technologien für drahtlose Netzwerke, damit Ihr Firmeintranet mobile Geräte unterstützt.
  • Erweiterungsfähiges Management - mit dem Snap-In für die Microsoft Management Console und weiteren Managementfunktionen können SIe Ihre Verwaltung vereinfachen und anpassen.
  • Hohe Zuverlässigkeit - Nutzen SIe den Vorteil der optimalen Integration mit anderen Microsoft.NET Enterprise- Servern und Windows 2000 Servern und Windows 2000 Advanced Server zum Replizieren von Daten und zum Netzwerklastenausgleich.
  • Skalierbarkeit - Skalieren Sie Ihr System mit Hilfe einer Hochleistungarchitektur und fügen Sie bei steigendem Bedarf einfach weitere Mobile Information Server hinzu. 

Erstellen Sie drahtlose Lösungen mit Hilfe von umfangreichen Tools

  • Integration gängiger Enwicklungstools - erstellen Sie mobile Anvendungen mit Hilfe von Standard-Datenzugriffschnittstellen, Internettechnologien und der Entwicklungsumgebung Microsoft Visual Studio.
 

 

Systemanforderungen:

  • Server und Zubehör:

    • PC mit mindestens 200 MHz Pentium II - kompatiblem Prozessor
    • Microsoft Windows 2000 Server mit Service Pack 1 oder höher oder Windows 2000 Advanced Server mit Service Pack 1 oder höher
    • 256 MB RAM (mindestens 128MB); zusätzlicher Speicher kann je nach Anforderungen des Betriebssystems erforderlich sein
    • 50 MB freier Festplattenspeicher*
    • Microsoft Exchange Server 5.5 oder Microsoft Exchange 2000 Server Service Pack1 auf separatem Server (nur bei Verwendung von Microsoft Outlook Mobile Access und Benachrichtigungen erforderlich)
    • Hochgeschwindigkeitsverbindung zum drahtlosen Netzwerk (private, digitale Standleitung oder vorhandene Internetverbindung)**
    • CD-ROM- oder DVD-ROM - Laufwerk
    • VGA-Monitor oder Monitor mit höherer Auflösung
    • Tastatur
    • Microsoft Mouse, Microsoft IntelliMouse oder kompatibles Zeigegerät

    Client

    • Microsoft Windows 2000 Professional Service Pack 1 mit Verwaltungsprogrammen zum Ausführen der Mobile Information 2001 Server-Verwaltungsdienstprogramme
    • Microsoft  Outlook 97 oder höher zum Einstellen individueller Benachrichtigungsprogramme
    • Microsoft Internet Explorer 5.0 oder höher zum  (5.5 empfohlen) oder Netscape Navigator 4.71 oder höher,  um einzelne Benachrichtigungseinstellungen vorzunehmen

    Mobiles Gerät

    Der Zugriff auf Mobile Information 2001 Server kann mit Hilfe folgender WAP-Browser erfolgen:

    • Microsoft Mobile Explorer Version 2.0
    • Openwave UP.Browser
    • Nokia WAP Browser

    Mobile Information 2001 Server kann Mitteilungen an alle Geräte senden, die den Short Message Service (SMS) unterstützen.

    * Die tatsächlichen Anforderungen sind von der jeweiligen Systemkonfiguration und den bei der Installation ausgewählten Anwendungen und Funktionen abhängig.

    **Einige Internetfunktionen erfordern möglicherweise einen Internetzugang und die Zahlung einer Gebühr an einen Internetdienstanbietern; es können Gebühren für orts- und Ferngespräche anfallen

 
 
Lieferung erfolgt per DHL.

 

Die verwendeten Namen, Begriffe und Grafiken können Marken- oder Warenzeichen im Besitze ihrer rechtlichen Eigentümer sein. Die Rechte der erwähnten und benutzten Marken- und Warenzeichen liegen ausschließlich bei deren Besitzern.

 

Partager l'offre

Categories