Mode de paiement
Paiement en espèces
ÉtatD'occasion

Kurzweil PC3A8 + Gigbag + Music Rack

27 juin 2019 à 21:43
Prix1'700.00
Achat direct

Vendeur
Mode de paiement
Paiement en espèces
ÉtatD'occasion

Description

Kurzweil PC3A8 + Gigbag + Music Rack

+ Ultrasone Pro 900i + QuikLok BX14 Bank + K&M 18990 Ständer

Da ich das Musikmachen leider aufgeben muss, verkaufe ich hier dieses Equipment. Ich habe es kaum gebraucht; es ist alles praktisch wie neu.

Der Kurzweil PC3A8 ist ein Kurzweil PC3K8 mit eingebauter Kore64-Erweiterung und dem 128MB-Steinway-D anstatt 128MB Flash-RAM. Der PC3A8 verfügt über 1453 Werksklänge. Er ist ein Masterkeyboard-Controller vom Feinsten, ein Synthesizer mit Dynamic V.A.S.T und eingebauter VA1-Engine, eine Workstation mit eingebautem Sequenzer, ein Digitalpiano mit 88 gewichteten Tasten (Fatar TP40L). Beim Kurzweil-Vertrieb in der Schweiz (heermusic.com) ist er noch vorrätig zu einem Listenpreis von 4295 Fr. Der Strassenpreis liegt zurzeit bei 3525 Fr. (House of Sound).

Der Ultrasone Pro 900i ist perfekt geeignet für das stundenlange Spielen auf dem Kurzweil PC3A8. Der Kopfhörer wurde mir von David Weiser empfohlen, einem ehemaligen Mitarbeiter der Entwicklungsabteilung von Kurzweil.

Den Kurzweil PC3A8 hatte ich am 09.09.2016 bei thomann.de (grösstes Musikhaus Europas) für insgesamt und umgerechnet 2969 Fr. gekauft. Nach Ankunft des Synthesizers spielte ich ihn etwa eine Stunde lang und stellte dann fest, dass von den 9 Sliders die ersten 8 nicht funktionieren. Da mir unter anderem wegen der Zollanmeldung der Aufwand zu gross war, das Gerät zu Thomann zurückzusenden, liess ich es auf eigene Kosten (336 Fr.) bei der Reparaturwerkstatt der Heer Musik AG (Schweizer Vertriebspartner von Kurzweil) reparieren. Das Gerät funktioniert nun einwandfrei. Der Beleg der Reparatur sowie der Kaufbeleg von Thomann sind vorhanden. Ob die dreijährige Thomann-Garantie noch gültig ist, weiss ich allerdings nicht.

Die Quik Lok Keyboardbank habe ich am 28.01.2012 bei House of Sound für 95 Fr. gekauft. Den Keyboardständer und den Gigbag habe ich am 19.09.2016 bei MusiX für 99 bzw. 182 Fr. gekauft. Das Music Rack habe ich am 17.10.2017 bei MusiciansFriend.com für umgerechnet 166 Fr. gekauft. Den Ultrasone Pro 900i habe ich am 28.03.2018 bei House of Sound für 455 Fr. gekauft.

Sie haben die Möglichkeit, den Synthesizer bei mir zuhause in Zürich ausführlich zu testen.


Partager l'offre

Categories