Mode de paiement
Paiement en espèces
ÉtatNeuf (Voir description)

Eichen-Parkett – hergestellt von Kährs

L'offre est terminée | 17 juin 2019 à 21:21
Prix29.00
Mode de paiement
Paiement en espèces
ÉtatNeuf (Voir description)

Description

Eichen-Parkett – hergestellt von Kährs

Schwedischer Premiumhersteller – Verkauf aufgrund Fehlkauf

Eiche weiss UV-geölt mit wunderschöner Struktur. Sie mögens modern? Dann ist dies genau der richtige Boden für Sie.


Sie bieten auf 1m2 und können angeben, wie viele m2 Sie benötigen. Wir haben noch 1x 130m2 und 1x 80m2 an Lager. Beide weiss geölt, jedoch mit minimem Weiss-Unterschied.


Ich habe den Marken-Boden bei einer Online-Ersteigerung preiswert ergattern können. Vor Ort habe ich festgestellt, dass der Boden einen Zacken zu hell für unseren Altbau ist. Schweren Herzens verkaufe ich nun den Boden. Der Boden ist neu, eine Packung geöffnet um die Farbe im Raum zu testen. Gerne können Sie sich vor Ort über die Qualität des Parkett selbst überzeugen.


  • Robuster Eiche 3-Schicht-Parkett des schwedischen Premium Herstellers Kährs >>> siehe kaehrs(punkt)com
  • Farbe Rustic white
  • angenehmes Laufgefühl
  • 2420 x 187 x 15mm
  • Klick System
  • Matt, Öl UV-behandelt
  • für Fussbodenheizung geeignet


Mit Woodlock 5s-System:

"Jetzt stellen wir die nächste Generation vor ? Woodloc® 5S ist

die Weiterentwicklung der Fold-down Methoden. Die vertikale

Verriegelung erfolgt mit einem Holz-Komposit Verschlussriegel.

Die Zugfestigkeit ist noch größer als bisher. Daher können jetzt

Parkettböden über größere Flächen verlegt werden, ohne dass

Übergangsfugen erforderlich sind."


Im Umkreis von 100km ab 50m2 gegen Aufpreis von 150.- geliefert.



Technische Information zur Vorbehandlung: UV-Öl

Viele Holzböden sind werksseitig mit UV-Öl oder UV-Lack behandelt

worden. Was bedeutet der Begriff „UV-Öl“ eigentlich genau?

Und was sind die besonderen Eigenschaften einer Holzoberfläche,

die mit UV-Öl behandelt worden ist?

Die Kurzbezeichnung UV-Öl bzw. UV-Lack steht fur Öle und Lacke,

die durch eine intensive Bestrahlung mit ultraviolettem Licht (UVLicht)

aushärten. Da dieses Verfahren nur mit beträchtlichem

technischem Aufwand zu realisieren ist, wird UV-Öl ausschließlich

industriell (also bereits werkseitig) aufgebracht.

Eigenschaften


Um ein gutes Ergebnis nach dem Aushärte-Prozess zu erzielen

muss UV-Öl logischerweise dort verbleiben, wo es von den UVStrahlen

erfasst werden kann: an der Oberfläche des Holzes. UVÖl,

das in das Porensystem des Holzes „eingesickert“ ist, kommt

nicht mit den Strahlen in Beruhrung und härtet daher nicht aus.

Auf diese Weise entsteht an der Oberfläche des Holzes ein sehr

dichter Schutzfilm aus ausgehärtetem Öl, der einer Versiegelung

sehr ähnlich ist. Sein Glanz verleiht der Holzoberfläche einen besonders

festlichen Charakter. Eine mit UV-Öl behandelte Holzoberfläche

lässt sich mit den passenden Produkten leicht reinigen.

Partager l'offre

Categories