Films & Séries TV
Films
Comédie
DVD
Mode de paiement
Virement bancaire / Poste
ÉtatD'occasion

AMERICAN DREAMZ NP= 14.90 CHF

20 juil. 2019 à 19:41
Prix1.00
Achat direct

LivraisonLettre courrier B, CHF 1.90
Vendeur
Mode de paiement
Virement bancaire / Poste
ÉtatD'occasion

Description

AMERICAN DREAMZ NP= 14.90 CHF

Hugh Grant, Dennis Quaid, Mandy Moore

> > > > > > 5 0 0 DVDs im ANGEBOT !!!
SAMMELPORTO

2 DVDs = CHF 3.-
3 - 4 DVDs = CHF 4.50
5 - 6 DVDs = CHF 6.-
7 - 15 DVDs = CHF 9.-
15 - 20 DVDs = CHF 12.-
21 - 30 DVDs = CHF 15.-

Betrag bitte per
TWINT
Ebanking/Telegiro überweisen, da gratis.
kann NICHT abgeholt werden / Mehr-Porto ins Ausland trägt der Kunde

  • Darsteller: Hugh Grant, Dennis Quaid, Mandy Moore
  • Regisseur(e): Chris Weitz, Paul Weitz
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1), Italienisch (Dolby Digital 5.1), Spanisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Kroatisch, Türkisch, Hebräisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: Universal/DVD
  • Erscheinungstermin: 26. Oktober 2006
  • Produktionsjahr: 2006
  • Spieldauer: 103 Minuten

Mit "American Dreamz" ist Paul Weitz eine satte Komödie gelungen, die wesentlich mehr zu bieten hat als hohle Schenkelklopfer. So macht sich der "American Pie"-Regisseur nicht nur über das ewig strahlende Showbiz mit seinem Superstar-Hype lustig, sondern schafft es auch noch eine ganze Menge aktuelle Zeitbezüge politischer Art unter zu bringen. Ob Mr. President, die Taliban, Korea oder die Konflikte im nahen Osten, da wird einfach nichts ausgelassen und abstrus gebastelt was das Zeug hält. Es hat sich gelohnt, denn der wilde Mix aus Freaks und Bombenlegern kann sich einer Besetzung erfreuen, die wirklich wie Butter runter geht. Sämtliche Rollen sind einfach astrein richtig besetzt worden, denn so schön schmierig wollen wir Hugh Grant doch eigentlich am liebsten immer sehen. Dennis Quaid als Präsident auf Placebo-Psychopharmaka und Mandy Moore als zuckersüß amerikanische Schlampe setzen dem ganzen dann noch die Krone auf oder eher die Sahne? Lassen Sie es sich schmecken, Verdauungsbeschwerden gibt es nicht, auch wenn die Bombe vielleicht die falsche Person in die Luft sprengt. Fazit: Satire mit Biss und ohne zuviel Tiefgang - das darf doch auch mal sein!

Partager l'offre

Categories