Mode de paiement
Virement bancaire / Poste
ÉtatD'occasion

1941: Wasserwerk für das nördliche westf

L'offre est terminée | 24 juil. 2019 à 10:31
Prix3.00

LivraisonLettre courrier A, CHF 3.00
Vendeur
Mode de paiement
Virement bancaire / Poste
ÉtatD'occasion

Description

1941: Wasserwerk für das nördliche westf

Deutschland - Elektrizität/Energie

Inhaberaktie 100 RM, Nr. 70320, graublau-ocker. Gelsenkirchen. Auflage 20'000 Stk. Errichtung und Betrieb von Wasserver- und -entsorgungsanlagen. Betrieb der Talsperre bei Haltern. Gegründet am 28.01.1887. Der Sitz war zuerst in Castrop, wurde noch im Jahre 1887 nach Schalke bei Gelsenkirchen verlegt und befand sich seit 1892 in Gelsenkirchen. Versorgungsgebiet. Die Gesellschaft versorgte im nördlich-westfälischen Kohlenrevier ein Gebiet von 1300 qkm mit 79 Stadt- und Landgemeinden und 1,3 Mill. Einwohnern mit darin gelegenen Industriebetrieben und Zechen. Großaktionäre waren die Gemeinden, Städte und Firmen im Versorgungsgebiet. Heute Gelsenwasser AG. Quelle: Dr. Busso Peus Nachf., Frankfurt.

Wir verkaufen das beschriebene Papier. Das abgebildete Papier kann eine andere Nummer tragen. Erhaltungszustand: IIb

a = ungelocht

b = ungefaltet

I = neuwertig

II = leichte Gebrauchsspuren, Stempel, höchstens 1x gefaltet

III = normale Gebrauchsspuren, kleinere Flecken, feine Rand oder Falzeinrisse, durchschnittliche Erhaltung

IV = stärkere Gebrauchsspuren, Einrisse, Abstoßungen, fleckig, unbedeutende Fehlstellen

V = sehr starke Umlaufspuren, gößere Einrisse, Klebestellen, Fehlstellen, schmutzig, deutlich fleckig, aufgeweichtes Papier

Normalversand C4: Europa Euro 4.50 - OVERSEA Euro 7.00. Grossbriefe Euro 14.50 - Einschreiben plus Euro 5.50

Das angebotene Wertpapier ist ein Sammelobjekt und verkörpert weder Rechte noch einen effektiven Wert.

Partager l'offre

Categories