Mode de paiement
Virement bancaire / Poste
ÉtatD'occasion

1902: Chocolat et Confiserie J. Klaus SA

L'offre est terminée | 24 juil. 2019 à 08:04
Prix6.00

LivraisonLettre courrier A, CHF 3.00
Vendeur
Mode de paiement
Virement bancaire / Poste
ÉtatD'occasion

Description

1902: Chocolat et Confiserie J. Klaus SA

Schweiz - Nahrungs-/Genussmittel

Inhaberaktie A 500 Fr., Nr. 130, beige. Auflage 2'000 Stk . Le Locle. Die Firma wurde 1856 von Jacques Klaus (1825-1909) gegründet. Das Unternehmen gehört zu den grossen Pionierfirmen der Schweizer Schokoladenindustrie. Kurz nach der Jahrhundertwende wurde die Fabrik in Le Locle gebaut. Zu dieser Zeit beschäftigte man 600 Arbeiter. Die Erben Klaus hatten jedoch nicht das Format des Gründers und konnten nicht mit "Cailler", "Suchard" und "Sprüngli" mithalten. 1988 wurde die Firma von einem deutschen Unternehmer übernommen um dann Mitte 90er Jahre Konkurs zu gehen.

Wir verkaufen das beschriebene Papier. Das abgebildete Papier kann eine andere Nummer tragen. Erhaltungszustand: IIa

a = ungelocht

b = ungefaltet

I = neuwertig

II = leichte Gebrauchsspuren, Stempel, höchstens 1x gefaltet

III = normale Gebrauchsspuren, kleinere Flecken, feine Rand oder Falzeinrisse, durchschnittliche Erhaltung

IV = stärkere Gebrauchsspuren, Einrisse, Abstoßungen, fleckig, unbedeutende Fehlstellen

V = sehr starke Umlaufspuren, gößere Einrisse, Klebestellen, Fehlstellen, schmutzig, deutlich fleckig, aufgeweichtes Papier

Normalversand C4: Europa Euro 4.50 - OVERSEA Euro 7.00. Grossbriefe Euro 14.50 - Einschreiben plus Euro 5.50

Das angebotene Wertpapier ist ein Sammelobjekt und verkörpert weder Rechte noch einen effektiven Wert.

Partager l'offre

Categories