original SCHREIBMASCHINE RUF PORTABLE

vintage Hermes 2000 Paillard machine écrire typewriter


- Ruf-Buchhaltungsmaschine Typ Hermes 2000

- Baujahr 1953

- u.a. mit m2/m3-Taste, Anschlagrichter, Signalglocke und Setztabulator (aka «Kolonnensteller»)

- Swiss made by Paillard S.A., Yverdon (u.a. Hersteller der legendären «Hermes Baby»)

- Fabrik-/Seriennummer no. 2064915

- Putzpinsel, cleaning brush

- Original-Koffer, original case

- ca. 35 x 32 x 16 cm (Koffer, case)

- ca. 7.8 kg (inkl. Koffer, incl. case)

- funktionierend, guter Zustand; works fine, nice shape


«Die Paillard-Werke in Yverdon in der Schweiz waren im Jahr 1814 von Moїse Paillard als Uhrenmanufaktur gegründet worden. Im Lauf der Zeit stellte Paillard neben Uhren auch Phonographen, Grammophone, Metronome und weitere tontechnische Geräte her. Hinzu kamen Rechenmaschinen und — ab 1914 — <Hermes>-Schreibmaschinen.

   Ab 1930 entwickelte Paillard Filmkameras, die unter der Marke <Bolex> weltbekannt wurden. Mitte der 1960er Jahre beschäftigte <Paillard-Bolex> in Yverdon und Sainte-Croix 6'000 Mitarbeiter und gehörte zu den renommiertesten Unternehmen seiner Branche.

   Als 1965 Kodak die Super-8-Filmkassette auf den Markt brachte und sich neue Kameras durchsetzten, verpasste Paillard-Bolex technisch den Anschluss und wurde schliesslich 1974 vom österreichischen Filmgerätehersteller Eumig aufgekauft, der 1982 in Konkurs ging.» (stb-betzwieser.de)


«Die noch heute prosperierende Ruf Gruppe — sie bietet Dienstleistungen in Informatik, Telematik und Multimedia an — wurde 1917 von Alfons Ruf (1887–1931) gegründet. Dieser entwickelte ein damals revolutionäres Buchhaltungssystem.Für dieses wurden Hermes Schreibmaschinen adaptiert, sowohl die grossen Standardschreibmaschinen, als auch die […] kleinere Hermes 2000.» (typewriters.ch)



Zahlungsbedingungen/conditions de paiement/terms of payment


- Vorauszahlung; paiement anticipé; prepayment.

- Gerne via Banküberweisung — keine Briefmarken; volontiers par transfer bancaire — pas de timbres; gladly via banking transfer — no stamps.

- Bareinzahlung am Postschalter/versement en espèces au guichet de la poste/cash deposit at post office counter: +1.50 (max. CHF 50.00), +1.80 (CHF 50.00–100.00), +2.35 (CHF 100.00–1'000.00), +3.55 (CHF 1'000.00–10'000.00).

- Barzahlung via Post auf Risiko des Käufers; paiement en espèces par la poste au risque de l'acheteur; cash payment by post at customer's own risk.

- PayPal wird nicht mehr akzeptiert; PayPal n'est plus accepté; no more possible via PayPal.



Lieferbedingungen/conditions de livraison/terms of delivery


- normale A/B-Briefpost: kein Liefernachweis, das Risiko für Transportschäden und Verlust geht zu Lasten des Käufers; courrier A/B normal: sans preuve de livraison, dommages de transport et perte au risque de l'acheteur; letter post A/B: w/o proof of delivery (POD), damage and loss in transit at customer's own risk.

- A Plus oder Einschreiben auf Wunsch und zu Lasten des Käufers; A Plus ou Recommandé sur demande et à charge de l'acheteur; A Mail Plus or Registered by request and at the expense of the customer.

- Paket/colis/parcel PostPac Economy: Sendungsnummer gilt als Liefernachweis; numéro d'envoi vaut comme preuve de livraison; consignment no. is valid for proof of delivery (POD).

- Combi-Versand (auch über mehrere Wochen) möglich; envoi combiné possible (aussi sur plusieurs semaines); multi/combinated shipping possible (even over several weeks).

- Abholung nach Vereinbarung möglich; collection après entente; pick-up by arrangement.

- kein Versand ins Ausland, deliverable only in Switzerland, no shipping abroad.


Zustand

Gebraucht

Endete am 5. Mai 2019, 18:32


Kaufpreis

37.00


Lieferung

Paket B-Post, CHF 11.00

Verkäufer