Bücher & Comics
Essen & Trinken
Backen
Zahlung
Überweisung Bank / Post
ZustandNeu und originalverpackt

Buch: Weihnachtsguetzli

24. März 2019, 18:36
Kaufpreis8.00
Sofort Kaufen

LieferungPaket B-Post, CHF 9.00
Verkäufer
pebart
99.9%
Zahlung
Überweisung Bank / Post
ZustandNeu und originalverpackt

Beschreibung

Buch: Weihnachtsguetzli

http://pic.die-nische.ch/header.JPG

Weihnachtsguetzli

Autor:         Theres Berweger
Fotograf:         Andreas Thumm
EAN:     9783037804773
ISBN:     978-3-03780-477-3
Format:     Fester Einband
Herausgeber:     Fona
Genre:     Themenkochbücher
Anzahl Seiten:     83
Gewicht:     367g
Größe:     H223mm x B159mm x T13mm
Veröffentlichung:     01.09.2012
Jahr:     2013
Auflage:     2. A.

Für grosse und kleine Kinder! Sie gehören einfach dazu: Die traditionellen Weihnachtsguetzli, deren Duft schon in der Kindheit die Adventszeit vergoldete. Am besten schmecken sie, wenn sie von A bis Z selbst gemacht sind. Mit den hier gesammelten Rezepten kein Problem: Zimtstern, Chräbeli, Spitzbueb und Brunsli sowie weitere Schweizer Klassiker warten auf grosse und kleine Kinder, die in der Weihnachtszeit zu Schürze, Teigschüssel und Ausstechformen greifen. Mandeln und Mehl, Rosenwasser und Orangenschale, Schokolade, Gewürze von Anis bis Zimt - diese Zutaten schaffen es jedes Jahr wieder, in den dunklen Tagen vor Weihnachten eine gemütliche Atmosphäre in die Häuser zu zaubern. Gestresste Berufsleute finden bei der meditativen Tätigkeit Befriedigung und Ruhe. Und wer die gefüllten Dosen nicht alleine leeren will, schnürt den einen oder anderen Geschenkbeutel und überrascht Freundeskreis und Verwandtschaft mit selbst gebackenen Weihnachtsguetzli. Wer die gefüllten Dosen nicht alleine leeren will, schnürt den einen oder anderen Geschenkbeutel und überrascht Freundeskreis und Verwandtschaft mit selbst gebackenen Weihnachtsguetzli. Besonders wertvoll für Einsteiger ist die kleine Backschule mit wertvollen Tipps zu Backuntensilien, Teigarten, Teigzubereitung und -verarbeitung sowie zum Backen und Aufbewahren. Da kann nichts mehr schief gehen. Anstelle von Weizenmehl, das für viele unverträglich ist, wird in den Rezepten ausschliesslich das gehaltvolle Dinkelmehl verwendet. Aus dem Inhalt Badener Chräbeli, Basler Brunsli, Butter-S, Haferflockenguetzli, Haselnusstängelchen, Hosenknöpf, Kaffee-Baumnuss-Guetzli, Mailänderli, Makrönchen, Mandelsterne, Mandel-Zitronen-Tropfen, Minimuffins mit Dörrfrüchten, Orangen-Schokoladen-Monde, Orangenwürfel, Sablés, «Schachbrett»-Guetzli, Schokoladenherzen, Schokoladenkugeln, Schokoladenleckerli, Schwabenbrötchen, Spitzbuebe, Totenbeinchen, Vanillekipferl, Zimt-Mandel-Guetzli, Zimtringli, Zimtsterne

Autorentext
Theres Berweger ist Hauswirtschafts- und Handarbeitslehrerin. Ihr fundiertes Wissen über Nahrungsmittel und gesunde Ernährung vermittelt sie u. a. in Kochkursen und Vorträgen. Daneben ist sie Verfasserin von Kochbüchern und bildet sich aus zur Naturheilpraktikerin.


Klappentext
Sie gehören einfach dazu: Die traditionellen Weihnachtsguetzli, deren Duft schon in der Kindheit die Adventszeit vergoldete. Am besten schmecken sie, wenn sie von A bis Z selbst gemacht sind. Mit den hier gesammelten Rezepten kein Problem: Zimtstern, Chräbeli, Spitzbueb und Brunsli sowie weitere Schweizer Klassiker warten auf grosse und kleine Kinder, die in der Weihnachtszeit zu Schürze, Teigschüssel und Ausstechformen greifen. Wer die gefüllten Dosen nicht alleine leeren will, schnürt den einen oder anderen Geschenkbeutel und überrascht Freundeskreis und Verwandtschaft mit selbst gebackenen Weihnachtsguetzli. Aus dem Inhalt Badener Chräbeli, Basler Brunsli, Butter-S, Haferflockenguetzli, Haselnusstängelchen, Hosenknöpf, Kaffee-Baumnuss-Guetzli, Mailänderli, Makrönchen, Mandelsterne, Mandel-Zitronen-Tropfen, Minimuffins mit Dörrfrüchten, Orangen-Schokoladen-Monde, Orangenwürfel, Sablés, «Schachbrett»-Guetzli, Schokoladenherzen, Schokoladenkugeln, Schokoladenleckerli, Schwabenbrötchen, Spitzbuebe, Totenbeinchen, Vanillekipferl, Zimt-Mandel-Guetzli, Zimtringli, Zimtsterne


  • fabrikneu
  • in den Versandkosten sind Fr. 2.- Postschalter-Einzahlungsspesen eingerechnet. Bei Zahlungsauftrag ab Bank- oder Postkonto können diese abgezogen werden.

http://pic.die-nische.ch/nachdemkauf.PNG

Alle Angebote dieses Verkäufers anzeigen


http://pic.die-nische.ch/fussnote.jpg

Angebot teilen

Gehe zu