Bücher & Comics
Essen & Trinken
Grillen
Zahlung
Überweisung Bank / Post
ZustandNeu und originalverpackt

Buch: Japanisch Grillen

24. März 2019, 18:36
Kaufpreis15.00
Sofort Kaufen

LieferungPaket B-Post, CHF 9.00
Verkäufer
pebart
99.9%
Zahlung
Überweisung Bank / Post
ZustandNeu und originalverpackt

Beschreibung

Buch: Japanisch Grillen

Yakitori - Yakiniku - Koreanisches BBQ - Izakaya

http://pic.die-nische.ch/header.JPG

Japanisch Grillen

Untertitel:     Yakitori - Yakiniku - Koreanisches BBQ - Izakaya
Autor:        Jonas Cramby
EAN:     9783775007825
ISBN:     978-3-7750-0782-5
Format:     Fester Einband
Herausgeber:     Hädecke
Genre:     Internationale Küche
Anzahl Seiten:     176
Gewicht:     885g
Größe:     H259mm x B200mm x T23mm
Jahr:     2018
Land:     LV

Zen oder die Kunst des Grillens Asiatische Grillkunst für perfekte Genussmomente, einfach und doch außergewöhnlich, und ein kulinarischer Roadtrip durch Japan und Korea.

Zen oder die Kunst des Grillens Maximaler Geschmack bei minimalem Technikaufwand, kurze Grillzeiten, dafür viel Zeit beim Genießen: Das ist Japanisch Grillen! Jonas Crambys ganze Leidenschaft gilt dem Grillen. Und zwar in jeder Form: ob groß und viel wie in seinem ersten Buch "Texas BBQ" oder klein und fein wie hier in seinem neuen Buch, das die beiden Top-Trends JAPAN und GRILLEN aufs Köstlichste verbindet. Das Wichtigste für ihn ist dabei immer, sich dem Grillvorgang mit Liebe und Zeit zu widmen, nur die besten Zutaten zu verwenden, Aufmerksamkeit gegenüber dem Grillgut zu hegen, den Spaß dabei nicht zu vergessen sowie die Grillergebnisse gemeinsam mit Freunden ausführlich zu genießen. In seinem neuen Buch bringt er uns auf sehr unterhaltsame Art und Weise die Philosophie des japanischen Grillens und seiner koreanischen Wurzeln näher. Dazu jede Menge großartige Rezepte für Yakitori - Hähnchenspieße und Spießchen-Variationen, Yakiniku - Fingerfood vom Grill mit den passenden Saucen und Beilagen, Koreanisches BBQ - der Ursprung inklusive Kimchi und Ssam (koreanische Wraps) und Izakaya - typische Barfood-Häppchen. Viele praktische Tipps zu Grill- und Schneidetechniken, zum Messerschärfen, zur Grillkohle und zum richtigen Tischgrill (es funktioniert aber auch mit einem normalen Grill!) bis hin zu den passenden Getränken und dem einen oder anderen Trinkspiel runden das Buch ab. Die Grill-Bücher von Jonas Cramby, freier Autor und Blogger, gehören zu den seltenen Exemplaren von Kochbüchern, die sich auch mit Vergnügen einfach nur lesen lassen, denn sie sind mit einer gehörigen Portion Witz und viel Liebe geschrieben und laden ein zu einer Entdeckungsreise auf fremde (kulinarische) Kontinente.

Autorentext
Jonas Cramby, freier Autor und Blogger, ergründet in seinem zweiten Buch die Techniken und Grundlagen des japanischen Grillens. Schon sein erstes Buch Texas BBQ begeisterte, denn er paart gute Laune mit handfesten Techniktipps und erzählt Geschichten aus den von ihm bereisten Ländern.

Klappentext

Zen oder die Kunst des Grillens

Maximaler Geschmack, kurze Grillzeit, minimaler Technikaufwand: Das ist Japanisch Grillen!

Gemütliches Miteinander-Genießen an einem Tisch und Zelebrieren von purem Geschmack stehen hier im Mittelpunkt.
"Grill-Zenmeister" Jonas Cramby bringt uns dabei unterhaltsam die Philosophie des japanischen Grillens und seiner koreanischen Wurzeln näher.

Großartige Ideen für Yakitori, Yakiniku und koreanisches BBQ mit passenden Saucen und Beilagen sowie für Izakaya-Häppchen - Getränkeempfehlung inklusive. Dazu gibt es Infos zu Grill- und Schneidetechniken, Tipps zum Messerschärfen, zur Grillkohle und zum richtigen Tischgrill.


Zusammenfassung
Zen oder die Kunst des Grillens Maximaler Geschmack bei minimalem Technikaufwand, kurze Grillzeiten, dafür viel Zeit beim Genießen: Das ist Japanisch Grillen! Jonas Crambys ganze Leidenschaft gilt dem Grillen. Und zwar in jeder Form: ob groß und viel wie in seinem ersten Buch Texas BBQ oder klein und fein wie hier in seinem neuen Buch, das die beiden Top-Trends JAPAN und GRILLEN aufs Köstlichste verbindet. Das Wichtigste für ihn ist dabei immer, sich dem Grillvorgang mit Liebe und Zeit zu widmen, nur die besten Zutaten zu verwenden, Aufmerksamkeit gegenüber dem Grillgut zu hegen, den Spaß dabei nicht zu vergessen sowie die Grillergebnisse gemeinsam mit Freunden ausführlich zu genießen. In seinem neuen Buch bringt er uns auf sehr unterhaltsame Art und Weise die Philosophie des japanischen Grillens und seiner koreanischen Wurzeln näher. Dazu jede Menge großartige Rezepte für Yakitori Hähnchenspieße und Spießchen-Variationen, Yakiniku Fingerfood vom Grill mit den passenden Saucen und Beilagen, Koreanisches BBQ der Ursprung inklusive Kimchi und Ssam (koreanische Wraps) und Izakaya typische Barfood-Häppchen. Viele praktische Tipps zu Grill- und Schneidetechniken, zum Messerschärfen, zur Grillkohle und zum richtigen Tischgrill (es funktioniert aber auch mit einem normalen Grill!) bis hin zu den passenden Getränken und dem einen oder anderen Trinkspiel runden das Buch ab. Die Grill-Bücher von Jonas Cramby, freier Autor und Blogger, gehören zu den seltenen Exemplaren von Kochbüchern, die sich auch mit Vergnügen einfach nur lesen lassen, denn sie sind mit einer gehörigen Portion Witz und viel Liebe geschrieben und laden ein zu einer Entdeckungsreise auf fremde (kulinarische) Kontinente.

Inhalt

Vorwort: Zen und die Kunst des Grillens
So genießt man die Gerichte aus diesem Buch

YAKITORI (Gegrilltes Hähnchen)
Alles, was Sie zum Grillen von Yakitori brauchen
So zerteilen Sie ein Huhn
So grillt man Yakitori
Yakitori-Sauce (Tare)
Vier klassische Hähnchenspieße (Toriniku - Negima - Kawa - Tebasaki)
Hackbällchen-Spieße mit Eigelb (Tsukune)
Gemischte Spieße (Kushiyaki)
Speckspieß (Yakiton)
Gegrillte Aubergine (Yaki Nasu)
Gegrillte Reisbällchen (Yaki Onigiri)
Reisschale mit Hähnchen und Ei (Oyakodon)

Messer und sonstiges Werkzeug
TISCHGRILLS

YAKINIKU (Gegrilltes Fleisch)
Fleisch für Yakiniku
So wird Fleisch für Yakiniku geschnitten
Gegrilltes Rindfleisch (Yakiniku)
Ingwerfleisch (Shogayaki)
Yakiniku-Sauce (Gyu Tare)
Vier klassische Dips (Miso -Ponzu - Shoyu - Ran'o)
Beilagen (Heiße Bohnensprossen - Grüne Sojabohnen - Grüner Salat mit Sesamdressing - Frühlingszwiebelsalat)
Kohlsalat (Kyabetsu no sarada)
Gurken-Snacks (Kyuri)
Steak-Sandwich (Gyu Sando)
So bereiten Sie DONBURI zu

Grillkohle (Binchotan)
Binchotan-Kohle anzünden

KOREAN BBQ
Koreanisches Tatar (Yukhoe)
Short Ribs (Galbi)
Mariniertes Rindfleisch (Bulgogi)
Gegrillter Speck (Samgyeopsal)
Wraps (Ssam)
Koreanische Grillsauce (Ssamjang) und andere Beilagen
Buchweizennudeln in geeister Bouillon (Naengmyeon)
Klassisches Kimchi (Baechu Kimchi)
Schnelle Kimchi-Varianten
Koreanische Speck-Wraps (Bo Ssam)
Gebratener Kimchi-Reis (Bokkeumbap)
Kimchi-Nudeln (Kimchi Udon)

Der Unterschied zwischen Shochu, Soju und Sake
Bier aus der Superkühlung
Whisky Soda (Highball)
Seoul Train und andere koreanische Trinkspiele

IZAKAYA (Bar Food)
Gegrillte Gemüse (Yakiyasai)
Gegrillter Tintenfisch (Ikayaki)
Barsnacks (Otsumami)
Gegrillter Fisch (Yakizakana)
Gegrillte Austern (Oyster Motoyaki)
Teriyaki-Sauce
Kurzgegrilltes Sashimi (Tataki)
Gegrilltes Lamm (Jingisukan)

So kochen Sie Reis
Typisch asiatische Grill-Zutaten


  • fabrikneu,
  • in den Versandkosten sind Fr. 2.- Postschalter-Einzahlungsspesen eingerechnet. Bei Zahlungsauftrag ab Bank- oder Postkonto können diese abgezogen werden.

http://pic.die-nische.ch/nachdemkauf.PNG

Alle Angebote dieses Verkäufers anzeigen


http://pic.die-nische.ch/fussnote.jpg

Angebot teilen

Gehe zu