Zahlung
Barzahlung
ZustandGebraucht

Bildatlas der Einschlüsse in Edelsteinen

1. Aug. 2018, 12:47
Kaufpreis90.00
Sofort Kaufen

LieferungGemäss Beschreibung, CHF 0
Verkäufer
Zahlung
Barzahlung
ZustandGebraucht

Beschreibung

Bildatlas der Einschlüsse in Edelsteinen

Buch aus dem ABC Verlag, Zürich

Zürcher Brockenhaus Logo


Bildatlas der Einschlüsse in Edelsteinen
Ein unverzichtbares Nachschlagewerk für jeden, der sich für Edelsteine und Schmucksteine interessiert und einen detailreichen Blick ins stark vergrösserte Universum, das man auf der Erde in den Steinen finden kann, werfen will. Sehr guter Zustand (siehe Bilder). Super Preis! Vergleichen Sie im Internet!

Verlag: ABC Verlag, Zürich
Autoren: Eduard J. Gübelin und John I. Koivula
Seiten: 532, gebundene Ausgabe
Sprache: Deutsch

ISBN-10: 385504094X
ISBN-13: 978-3855040940
Verpackungsabmessungen: 26 x 22,8 x 4 cm

Über das Buch:
Im Bildatlas der Einschlüsse in Edelsteinen öffnet sich das ganze Universum, beispielhaft aufgezeigt in den unzähligen detaillierten Bildern der Einschlüsse. Auf einen Blick kann sowohl der einschlägig gebildete Fachmann alsauch der interessierte Laie erkennen, welches Charakteristikum sich im Mikroskopenbild offenbart. In den stark vergrösserten Bildern werden Unterschiede unverwechselbar ersichtlich. Ob synthetisch oder natürlich gewachsene Steine, die Schönheit ist unendlich.

Eine Besichtigung des Artikels ist auf Voranmeldung im Zürcher Brockenhaus möglich.


Bitte beachten Sie, dass Farbunterschiede von den hier gezeigten Bilder zum Originalartikel auftreten können. Der hier gezeigte Artikel kann nach Bezahlung per Banküberweisung oder Bar- bzw. Kartenzahlung im Hause am darauffolgenden Werktag ab 15 Uhr abgeholt werden.


→ SIE MÖCHTEN IHREN GEKAUFTEN ARTIKEL LIEFERN LASSEN?
Kontaktieren Sie uns telefonisch, falls Sie eine Lieferung (kein Postversand, nur Grossraum Zürich!) wünschen. Nach Kauf des Artikels erhalten Sie unsere Telefonnummer per Mail.

WUSSTEN SIE, DASS DAS ZÜRCHER BROCKENHAUS...
→ ...seit über 113 Jahren ein gemeinnütziger Verein ist und somit kein städtischer Betrieb ist?
→ ...ein ganzjähriges Einsatzprogramm führt, um Menschen wieder in die Arbeitswelt einzugliedern und auf staatliche bzw. städtische Subventionen verzichtet?
→ ...jedes Jahr der nicht betriebsnotwendige Gewinn in der Höhe von über CHF 200`000.– an wohltätige Institutionen wie Altersheime, Musikschulen, Fahrdienste für Menschen mit Behinderung und viele mehr vergeben wird?
→ ...ein verantwortungsvoller Arbeitgeber mit insgesamt 25 bis 30 Mitarbeitern in Teil- oder Vollzeitstellen zu marktüblichen Lohnleistungen beschäftigt?

[personalauctionspage]

Angebot teilen

Gehe zu