Zahlung
Überweisung Bank / Post
ZustandNeu (gemäss Beschreibung)

Argentinien (Chr. Heeb, Karin Hanta)

Angebot beendet | 10. Feb. 2019, 16:22
Kaufpreis1.00

LieferungPaket A-Post, CHF 9.00
Verkäufer
Zahlung
Überweisung Bank / Post
ZustandNeu (gemäss Beschreibung)

Beschreibung

Argentinien (Chr. Heeb, Karin Hanta)

Bildband Grossformat, Hardcover, ISBN 3800344009

Argentinien
Christian Heeb, Karin Hanta


ISBN 10: 3800344009
Hardcover-Großformat. 156 Seiten
Verlagshaus Würzburg
Sprache: Deutsch
Gewicht in Gramm: 1400
1. Auflage 2011

Als fabelhaftes Eldorado wurde Argentinien bei seiner Entdeckung gepriesen. Silber floss angeblich in seinen Flüssen. Deshalb nannten die Eroberer den breiten Strom an der Ostküste Río de la Plata, 'Silberfluss', und das Land nach 'argentum', dem lateinischen Begriff für das Edelmetall. Die Erwartungen auf die vermeintlichen Minenschätze wurden enttäuscht. Dafür vermehrten sich die aus Europa mitgebrachten Pferde und Rinder in den weiten Grasländern prächtig. Noch heute findet man über 34 Breitengrade hinweg einen einmaligen Artenreichtum sowohl in der Pflanzen- als auch der Tierwelt. Mit einer Nord-Süd-Ausdehnung von 3700 Kilometern bietet das Land der 'sechs Kontinente' unvergleichliche landschaftliche Vielfalt, seine großen Höhenunterschiede sorgen für unterschiedlichste Klima- und Vegetationszonen: der tropische Nordosten mit seinem Reichtum an Flora und Fauna, die Pampas-Ebenen mit fruchtbaren Weiden, die bis zu 6000 Meter hohen Felsmassive und Vulkane der rauen Anden. Patagonien, das faszinierende 'Ende der Welt', verheißt mit seinen unendlich weiten Steppen grenzenlose Freiheit.
In der Millionenmetropole Buenos Aires blüht das kulturelle Leben und es weht ein Hauch von Nostalgie. Kilometerweit reihen sich im 'Paris Lateinamerikas' Belle-Epoque-Gebäude mit eleganten Mosaikfassaden und schmiedeeisernen Balkonen aneinander. In alten Vierteln wie San Telmo scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. Aus den mit Mahagoni getäfelten Bars klingen sehnsüchtig-sinnliche Tango-Rhythmen.

Christian Heeb, geboren 1962, wurde berühmt durch seine Bilder von Indianern und amerikanischen Landschaften. Er ist der Bildautor von über 130 Büchern und unzähligen Kalendern und Magazin-Artikeln. Er ist der Gründer des 'Cascade Center of Photography', einem Studio und Workshop Center mit Galerie in Bend, Oregon. Er lebt seit Jahren in den USA und bei El Sargento, Mexiko. Christian Heebs Bilder zeichnen sich aus durch satte Farben und dramatische Blickwinkel. Gemeinsam mit seiner Partnerin Regula veranstaltet er Fotoreisen und Workshops in den USA und auf der ganzen Welt.

Karin Hanta, gelernte Dolmetscherin, lebte für längere Zeit in Südamerika und arbeitet im journalistischen Bereich. Ihre Artikel zu Reisethemen erscheinen bei Magazinen wie Abenteuer & Reisen, Business People und H.O.M.E.ISBN 13: 9783800344000

Neu / ungelesen. Viel Spass beim Bieten!

Angebot teilen

Gehe zu