Zustand

Neu und originalverpackt

Zahlung

Überweisung Bank / Post

27.5" Karbon Elektrovelo, 17kg bis 40kmh

18. Jan. 2020, 22:34

Kaufpreis

3'100.00

Sofort Kaufen

Lieferung

Paket B-Post, CHF 40.00

Verkäufer
Nyota
99.6%

Zustand

Neu und originalverpackt

Zahlung

Überweisung Bank / Post

Beschreibung

27.5" Karbon Elektrovelo, 17kg bis 40kmh

20 Gang Deore Schaltung, Magura Bremsen, Karbonrahmen

Fabrikneues Karbon Elektrovelo mit 1 Jahr Garantie. Verfügbar ab Ende Februar 2018

Es hat einen sehr hochwertigen leichten Karbonrahmen mit integriertem Akku (36V, 10ah, Samsungzellen). Das Fahrrad ist so nur 17kg schwer und hat diverse Markenkomponenten verbaut(Magura MT4-e Bremsen, Shimano Deore Schaltung). Trotz des leichten Gewichts hat es einen starken Bofeili G3 Middrive Motor 350W (500W peak) mit Torque sensor.

Das 27,5" Elektrofahrrad eignet sich für Personen mit einer Körpergrösse von 165cm bis 190cm. Ich empfehle es für die Stadt, Überland und Waldwegen. Es ist aber kein Mountainbike und hat weder vorne noch hinten eine Feder. Der Mittelmotor ist super praktisch für Personen, die nicht nur geradeaus fahren möchten. Denn der Mittelmotor hat seine Stärken, auch wenn es steil rauf geht. Zusammen mit der Shimano Deore 10 Gang Schaltung hinten und der Shimano Deore XT 2 Gangschaltung vorne, hat das Bike 20 Gänge. So ist wirkliche keine Steigung zu steil für dieses Fahrrad.

Der Display ist im Karbonlenker eingebaut. So ist dieses Fahrrad unglaublich elegant und ist auch ohne Motor ein super Fahrrad.

Der Akku hat 10ah und 36V (360Wh). Das ist eher am unteren Limit. Aber das Konzept dieses Fahrrades ist, leicht zu sein. Und das bringt es mit sich, dass es vorne keine Federung hat, die Batterie für max ca 60-70km Reichweite ausgelegt ist und der Rahmen aus Karbon ist.

Das Fahrgefühl mit diesem Fahrrad ist super, weil der Schwerpunkt des Fahrrads genau in der Mitte ist. Denn der Motor und die Batterie sind in der Mitte des Fahrrads und nicht hinten.  Der Motor unterstützt bis 40kmh. Erlaubt ist aber nur 28kmh. Man kann die Limite mit wenigen Einstellungen selber einstellen. Der Motor beginnt, sobald man Druck auf die Pedalen gibt.

Mittelmotor vs. Hinterradmotor:

Aber wichtig zu erwähnen ist, dass der Motor in der Mitte ist. Denn der Mittelmotor (Midddrive Motor) hat auf einer geraden Strecke ungefähr die gleiche Reichweite wie ein Hinterradmotor (Motor im Hinterrad eingebaut). Wenn es aber bergauf geht, dann ist der Mittelmotor nicht nur stärker, sondern man kommt auch viel weiter. Das kann man erklären. Der Mittelmotor lässt sich über die Gangschaltung Unter- und Übersetzen. Wenn es raufgeht, nimmt man einen ringen Gang und der Motor hat dann viel Kraft. Man ist nicht mehr sehr schnell, aber der Motor unterstützt so mit wenig Energieverlust. 
Ein Motor im Hinterrad ist aber wie ein Auto, das man im dritten Gang den Berg rauf quält. Das ist sehr ineffizient.

Ich verkaufe seit 7 Jahren Elektrofahrräder. Bei Reparaturen mache ich das selber in Pfaffhausen. Das Fahrrad und der Akku haben 1 Jahr Garantie. Ersatzteile sind auch Jahre nach dem Kauf verfügbar.

In der Schweiz bekommt man nirgends ein ähnlich gutes Fahrrad für den gleichen Preis, weil ich alles selber machen kann. Einkauf, Vertrieb und Reparatur. Ihr könnt das Fahrrad auch gerne probefahren.

PS: Auf den Bildern ist leider noch nicht die richtige Bremse zu sehen. Auf dem Bild ist eine Tektrobremse. Später ist aber eine Magura Mt4-e installiert die wirklich sehr gut ist.

Motor: Bofeili G3 350W (500W Peak) Mittelmotor (45nm torque) mit torque sensor

Akku: 10ah 36V (360wh) Samsungzellen Akku

Gangschaltung hinten: Shimano Deore M615 10 Gang Schaltung

Gangschaltung vorne: Shimano Deore XT 2 Gang Schaltung

Scheibenbremsen vorne und hinten: Magura MT4-e hydraulische Bremse mit Powercut (Motor stellt ab sobald man bremst) 160mm Disc

Stossdämpfer vorne: keine

Rahmen: Alienozo Karbon Rahmen

Display: Alienozo 800s (5 Unterstütungsstufen)

Kettenkranz: Shimano Deore 10s

Pneu: Kenda 27.5"  2.1"

Rad: 27,5" WTB W100

Pedale: Wellgo

 
Das Fahrrad kann gerne in Pfaffhausen getestet werden

Angebot teilen

Gehe zu